Gesundheit und Medizin im 21. Jahundert

Augenlaser

Sowohl Brillen als auch Kontaktlinsen stellen zumeist eine Einschränkung in der Lebensqualität dar. Die Sehhilfen sind nicht nur nervig, sie erfordern auch viel Pflege und Aufmerksamkeit. Ist die Behandlung der Augen mit einem Augenlaser aber tatsächlich eine ernstzunehmende Alternative? Die Sehkraft kann in manchen Fällen durch den Eingriff sogar zu bis zu 100 Prozent wiederhergestellt werden.  Refraktive Chirurgie    Die Behandlung mit dem Augenlaser zählt zum Gebiet der refraktiven Chirurgie. Darunter versteht man Eingriffe, die die Gesamtbrechkraft des Auges verändern.   mehr lesen...

Mit künstlicher Befruchtung zum Wunschkind

Der Weg zum Wunschkind verläuft nicht immer geschmeidig und glatt. Wenn es nach einem Jahr üben immer noch nicht klappen will, wird oft ein Arzt hinzugezogen. Manchmal gibt es körperliche Gründe, die einer natürlichen Empfängnis im Wege stehen, manchmal aber auch hormonelle. Viele Frauen mit Kinderwunsch haben schon diverse Fruchtbarkeitstees getrunken, Fruchtbarkeitsmassagen ausprobiert, NFP für sich entdeckt und sich sogar für eine Bauchspiegelung unters Messer gelegt. Die künstliche Befruchtung, zum Beispiel bei der KINDERWUNSCH-CLINIC Dres.   mehr lesen...

Was ist eine Gleitsichtbrille?

Diese Brille vereint mehrere Sehhilfen in einer. Darunter gehören sowohl die Sehhilfe für Weit- und Kurzsichtigkeit in der Ferne als auch die Korrekturstärke für das Lesen. Die Sehbereiche greifen so ineinander, dass kein Wechsel zwischen zwei Brillen benötigt wird oder ein lästiger Übergang bemerkbar ist.    Sehbereiche der Brille Der erste Sehbereich ist der Nahbereich und beschränkt sich bis auf einen halben Meter. Dieser ist dafür da sicher und ohne Einschränkungen lesen zu können.   mehr lesen...

Meniskusriss

Der als Gleitlager fungierende Meniskus ist ein wichtiger Teil des Kniegelenks und paarweise vorhanden. Das heißt, die Menisken befinden sich innen und außen am Knie. Die Mediziner sprechen in diesem Zusammenhang von einem inneren und von einem äußeren Meniskus. Durch das Zusammenspiel mit den Kreuzbändern erhält das Kniegelenk seine Beweglichkeit. Unter bestimmten Bedingungen wie Fehlbelastungen, starker Krafteinwirkung durch abrupte Bewegungen oder durch eine zu starke Beanspruchung kann nicht ausgeschlossen werden, dass die scheibenförmigen Faserknorpel beschädigt werden.   mehr lesen...

Apotheken in Deutschland

Grundversorgung und öffentlicher Auftrag In Deutschland gibt es insgesamt über 20.000 Apotheken, die täglich bis zu 3,6 Millionen Patienten versorgen. Im Jahr kommt es zu sage und schreibe einer Milliarde an Patientenkontakten. Fast 90% aller Patienten haben eine Stammapotheke, wie die Apotheke Liebenau + Drogerie Mag. pharm. V Weißensteiner KG und bevorzugen diese.  Den Apothekenniederlassungen kommt in der Patientenversorgung eine Sonderfunktion zu. Zu ihrem gesetzlichen Auftrag gehört nicht nur die Versorgung der Bevölkerung mit Arzneimitteln, sondern auch die Beratung ihrer Kunden.   mehr lesen...